• Presse
  • Kontakt
  • deutsch | english
mobile icon
Projekt

e-teaching.org im Kontext sozialer Netzwerke

Arbeitsgruppe Wissenskonstruktion
Laufzeit 01/2014 - 12/2016
Förderung Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung Nordrhein-Westfalen
Projektbeschreibung

e-teaching.org ist das im Jahr 2003 gegründete Informationsportal für Hochschulbildung mit digitalen Medien des Leibniz-Instituts für Wissensmedien. Ziel des Unterprojekts „e-teaching.org im Kontext sozialer Netzwerke“ ist es, eine Kommunikationsstrategie für die Nutzung von sozialen Netzwerken für das Portal zu entwickeln und erfolgreich zu implementieren. Hierdurch sollen neue Formen und Anlässe des Austauschs und der Kommunikation über E-Learning an Hochschulen erschlossen werden.

Ein weiteres Ziel des Projekts ist, einen erleichterten Zugang zu aktuellen Informationen über Entwicklungen im E-Teaching für Hochschulen und individuelle E-Learning-Akteure zu schaffen. Zudem erfolgt eine aktive Beteiligung an der Diskussion bestehender Gruppen und Institutionen in sozialen Netzwerken. Insgesamt soll die Sichtbarkeit von E-Learning-Aktivitäten einzelner Hochschulen und auf Landesebene durch die Schaffung von Knotenpunkten erhöht werden und es entstehen direkte Mehrwerte für die Hochschulen und Bundesländer durch erleichterten Austausch und Vernetzung. Nicht zuletzt sollen durch die Nutzung sozialer Medien jüngere E-Learning-Akteure verstärkt eingebunden werden.

In einer ersten Phase (bis August 2014) wurden die bisherigen Social-Media-Aktivitäten von e-teaching.org, z.B. auf Twitter, analysiert. Dies geschah mit dem Ziel, eine Strategie für die zukünftige Nutzung sozialer Medien zu entwickeln. Neue Präsenzen in ausgewählten sozialen Netzwerken wurden in der zweiten Projektphase (bis Ende 2014) eingerichtet. Anschließend werden in den Folgejahren 2015 und 2016 jeweils Social-Media-Kampagnen und kontinuierliche Kommunikationsmaßnahmen durchgeführt und evaluiert.

Das Informations- und Qualifizierungsportal e-teaching.org, in dessen Rahmen das Projekt durchgeführt wird, richtet sich an Lehrende und E-Learning-Verantwortliche an Hochschulen im deutschsprachigen Raum und will sie mit einem umfangreichen, wissenschaftlich fundierten Informationsangebot dabei unterstützen, digitale Medien didaktisch sinnvoll in die Lehre einzubinden und innovative Lehrszenarien zu erproben. In seinen acht Rubriken deckt das Portal ein breites Themenspektrum von didaktischen über technische bis hin zu organisatorischen Aspekten ab. Die Inhalte werden fortlaufend erweitert und aktualisiert. Zu den Darstellungsformaten gehören klassische Texte ebenso wie Audio- und Videobeiträge, Online-Events mit E-Learning-Experten u.v.m.

Publikationen

Meyer, P. (2015). E-Teaching im Kontext sozialer Netzwerke. Posterbeitrag beim Jungen Forum Medien und Hochschulentwicklung 2015. Düsseldorf: HHU. e-teaching.org-NotizBlog Download

Kontakt

Prof. Dr. Ulrike Cress Prof. Dr. Ulrike Cress
Tel.: +49 7071 979-209

Projektteam

Philip Meyer