mobile icon
Ehemaliges IWM-Mitglied [01.12.2002 - 31.12.2009]

Susanne Frings

Artikel in referierten Zeitschriften

Wahl, S., Frings, S., Hermann, F., Nerb, J., & Spada, H. (2000). So ein Ärger! - Die Rezeption von Zeitungsmeldungen über Umweltprobleme. Medienpsychologie, 12, 223-241. Open Access
 

Konferenzbeiträge

Gerjets, P., Hesse, F. W., & Frings, S. (2003, September). Knowledge acquisition and knowledge exchange with new media - Knowledge Media Research Center, Tuebingen. European Cognitive Science Conference. Osnabrück. [Poster]
 

Nerb, J. & Frings, S. (2002, März). Die Zumessung von Schadensersatz und Schmerzensgeld: Laien und Experten im Vergleich. 44. Tagung der Experimentell arbeitenden Psychologen (TEAP). Chemnitz. [Vortrag]
 

Forschungsberichte

Frings, S. (2000). Die Zumessung von Schadensersatz und Schmerzensgeld: Ein Vergleich von Laien und Experten. Psychologisches Institut der Universität Freiburg: Forschungsbericht des Psychologischen Instituts (146).
 

Konferenzorganisation

Frings, S., & Fischer, F. (2004). Werkstattgespräch mit Referendaren des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung (Pforzheim). Tübingen, 13.02.2004.
 

Frings, S. (2003). DGPs-Workshop "Vorbereiten und Verfassen von Forschungsanträgen" für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Tübingen, 15.-16.12.2003.
 

Hesse, F. W., Buder, J., & Frings, S. (2003). Jahrestreffen des DFG-Schwerpunktprogramms "Netzbasierte Wissenskommunikation in Gruppen". Tübingen, 07.-08.04.2003.
 

Susanne Frings
Susanne Frings