• Presse
  • Kontakt
  • deutsch | english
mobile icon
Wissenschaftlicher Bereich
Assoziierte
Wissenschaftler/innen
Portal e-teaching
Medientechnik
Hilfskräfte und
Praktikant/innen
Verwaltung und
Hausdienst
Ehemalige
Direktorat und
Sekretariate
Alle
auswählen
Jessica Kornmann
Ehemaliges IWM-Mitglied [15.07.2010 - 30.09.2014]

Jessica Kornmann

Abgeschlossene Projekte

Entwicklung von hypermedialen Angeboten für Kinder mit hohen Lernvoraussetzungen

Artikel in referierten Zeitschriften

Kornmann, J., Kammerer, Y., Anjewierden, A., Zettler, I., Trautwein, U., & Gerjets, P. (2016). How children navigate a multiperspective hypermedia environment: The role of spatial working memory capacity. Computers in Human Behavior, 55, 145-158. https://dx.doi.org/10.1016/j.chb.2015.08.054
 

Kornmann, J., Zettler, I., Kammerer, Y., Gerjets, P., & Trautwein, U. (2015). What characterizes children nominated as gifted by teachers? A closer consideration of working memory and intelligence. High Ability Studies, 26, 75-92. https://dx.doi.org/10.1080/13598139.2015.1033513
 

Magazinbeiträge

Eitel, A., & Kornmann J. (2014). Schwieriger als gedacht?! Potenziale und Risiken des Lernens mit digitalen Medien. InMind, 3. http://de.in-mind.org/article/schwieriger-als-gedacht-potenziale-und-risiken-des-lernens-mit-digitalen-medien
 

Konferenzbeiträge

Müller, J., Kornmann, J., Oestermeier, U., & Gerjets, P. (2016, Mai). Förderung mathematischer Fähigkeiten durch musikalische Inhalte. Mathematik U10: Konzepte – Materialien – Erfahrungen. Hildesheim. [Poster]
 

Müller, J., Kornmann, J., Oestermeier, U., Jacob, L., Golle, J., & Gerjets, P. (2016, März). „Mathematik zum Anhören: Kinder komponieren mit LEGO“ – Pilotstudie eines musikalisch mathematischen Kurses für besonders begabte und hochbegabte Kinder der dritten und vierten Klasse. 4. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung. Berlin. [Vortrag]
 

Müller, J., Kornmann, J., Oestermeier, U., Jacob, L., & Gerjets, P. (2015, November). „Mathematik zum Anhören: Kinder komponieren mit LEGO“. Tag der Wissenschaft der Hector Kinderakademien. Stuttgart. [Poster]
 

Kornmann, J. (2013, June). A research project in the interplay between high-performing fourth-graders, working memory, and instructional design. Twente University, Enschede, The Netherlands. [Talk]
 

Kornmann, J., Kammerer, Y., Zettler, I., Gerjets, P., & Trautwein, U. (2013, August). Cognitive abilities and instructional designs. 15th Biennial Conference of the European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI). München. [Symposium Organisation]
 

Kornmann, J., Kammerer, Y., Zettler, I., Gerjets, P., & Trautwein, U. (2013, März). Wie sinnvoll ist Hypermedia-Lernen für leistungsstarke Viertklässler/innen? Eine iPad-Studie. Erste Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF). Kiel. [Vortrag]
 

Kornmann, J., Kammerer, Y., Zettler, I., Trautwein, U., & Gerjets, P. (2013, August). How effective is hypermedia learning for elementary school children high in working memory capacity? An iPad study. 15th Biennial Conference of the European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI). München. [Talk]
 

Hasselhorn, M., & Kornmann, J. (2012, Februar). Bericht der wissenschaftlichen Begleitung. Infoveranstaltung der Landeskoordination der Hector-Kinderakademien. Stuttgart. [Vortrag]
 

Kornmann, J. (2012, März). Hochbegabtenförderung - Entwicklung einer hypermedialen Discovery Lernumgebung für hochbegabte Grundschulkinder. Doktorandenretreat des DIPF. Kleinwalsertal, Österreich. [Vortrag]
 

Kornmann, J., Gerjets, P., Zettler, I., Kammerer, Y., & Trautwein, U. (2012, September). Development of a hypermedia discovery learning environment for gifted children based on their cognitive prerequisites. 13th International ECHA (European Council for High Ability) Conference “Giftedness across the lifespan”. Münster. [Talk]
 

Kornmann, J., Gerjets, P., Zettler, I., Kammerer, Y., & Trautwein, U. (2012, September). Entwicklung einer hypermedialen Discovery-Lernumgebung für (hoch)begabte Grundschulkinder basierend auf ihren kognitiven Fähigkeitsvoraussetzungen. 48. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs). Bielefeld. [Vortrag]
 

Kornmann, J., Gerjets, P., Zettler, I., Kammerer, Y., & Trautwein, U. (2012, July). What really makes up giftedness? A closer consideration of specific cognitive abilities. 16th Conference of Junior Researchers of EARLI (JURE) 2012. Regensburg. [Talk]
 

Kornmann, J., Zettler, I., Kammerer, Y., Gerjets, P., & Trautwein, U. (2012, April). Learning prerequisites of gifted children: A closer consideration of working memory. American Educational Research Association (AERA) – 2012 Annual Meeting. Vancouver, Canada. [Talk]
 

Kornmann, J. (2011, März). Hochbegabtenförderung - Entwicklung von Hypermedia-Angeboten für Lernergruppen mit spezifischen Nutzervoraussetzungen. Doktorandenretreat des DIPF. Kleinwalsertal, Österreich. [Vortrag]
 

Kornmann, J., Beißert, H., Krebs, K., Lösche, P., & Zettler, I. (2011, März). Hochbegabtenförderung - gute Investition oder rausgeworfenes Geld? Formative Evaluation der Hector-Kinderakademien. 75. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF). Bamberg. [Poster]
 

Kornmann, J., Gerjets, P., Zettler, I., & Trautwein, U. (2011, July). Working memory and highly-giftedness: How central is the 'central executive'? Excellence in Education 2011: Giftedness-Creativity-Development. Istanbul, Turkey. [Talk]
 

Zettler, I., Beißert, H., Kornmann, J., Krebs, K., & Lösche, P. (2011, Februar). Sachstandsbericht der wissenschaftlichen Begleitung. Geschäftsführertagung der Hector-Kinderakademien. Stuttgart. [Vortrag]
 

Konferenzorganisation

Gerjets, P., Oestermeier, U., Kornmann, J., Müller, J., & Jacob, L. (2015). Der LEGO-Musik-Kurs der Hector-Kinderakademie , 30. Juli 2015.
 

Jessica Kornmann
Jessica Kornmann