Kinder komponieren mit LEGO

Responsive image

Am 26. & 27.11.2013 fand in Mozarts Geburtshaus in Salzburg ein Kompositionsworkshop statt, bei dem Kinder mit LEGO-Steinen ihre eigene Musik gestalten konnten. An dem Workshop nahmen 16 Kinder der 4. Volksschulklasse teil. Dabei konnten jeweils acht Kinder an einem Vormittag mit zwei Multitouch-Tischen unter der Anleitung der Komponistin Manuela Kerer ihre eigenen musikalischen Ideen ausprobieren.

Der Workshop zeigte eindrucksvoll, dass auch Kinder ohne musikalische Vorbildung für viele klangliche Strukturen offen sind und diese selbständig weiter entwickeln können. Wie Sie an den ausgewählten Beispielen sehen können, begannen die Kinder oft mit relativ konkreten Figuren die dann im Laufe des Workshops zunehmend abstrakter wurden.

Ausführlichere Informationen zur Grundidee und den Zielen des Workshops finden Sie in dem Konzeptpapier.

  Download PDF