• Presse
  • Kontakt
  • deutsch | english
mobile icon
Stellenangebote

Stellenausschreibung 3008-2019

Das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) erforscht Wissenserwerb, Wissensaustausch und Kooperation mit digitalen Medien. Das Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und internationalen Standards exzellenter Wissenschaft verpflichtet.

Für das Projekt „Vermittlung konflikthafter naturwissenschaftlicher Themen in Ausstellungen: Entwicklung und Optimierung eines Ausstellungsprototyps sowie eines museumsbezogenen Wiki“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für die Dauer von 6 Monaten, eine engagierte

studentische Hilfskraft

(wissenschaftliche Hilfskraft, ungeprüft oder geprüft)
20 Stunden/Monat

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Studien
  • Mithilfe bei der Erstellung von Studienmaterialien zu kontroversen naturwissenschaftlich-technischen Themen
  • Datenerfassung und -auswertung mit Hilfe des Computers (R, SPSS)
  • Recherchetätigkeiten

Ihr Profil

  • Studium der Psychologie, Kognitionswissenschaft oder verwandter Fächer
  • Interesse an kognitionspsychologischen Fragestellungen zum Lernen in Museen
  • Gute Kenntnisse in Forschungsmethodik und Statistik (R, SPSS)
  • Begeisterung für eine enge Zusammenarbeit mit den Praxis- und Kooperationspartnern
  • Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und Engagement

Wir bieten intensive wissenschaftliche Betreuung und Integration in die Forschungsaktivitäten des IWM sowie die Möglichkeit zur Weiterqualifikation im Bereich Lernen mit neuen Medien.

Als Ansprechpartner für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Magdalena Novak unter Tel.: 07071/979-365 oder E-Mail: jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 3008-2019 in einer PDF-Datei per E-Mail an .

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung neben dem Bewerbungsanschreiben einen kurzen Lebenslauf, Abiturzeugnis, den aktuellen Notenspiegel sowie die Immatrikulationsbescheinigung bei.

Logo: audit berufundfamilie Stiftung Medien in der Bildung (SbR)
Leibniz-Institut für Wissensmedien
Verwaltung
Schleichstr. 6
72076 Tübingen

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Stellenausschreibung 3007-2019

Das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) erforscht Wissenserwerb, Wissensaustausch und Kooperation mit digitalen Medien. Das Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und internationalen Standards exzellenter Wissenschaft verpflichtet.

Die Nachwuchsgruppe Neuro-kognitive Plastizität sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für die Dauer von 6 Monaten, zwei bis drei engagierte

studentische Hilfskräfte

(wissenschaftliche Hilfskraft, geprüft oder ungeprüft)
20-30 Stunden/Monat

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Studien im Bereich der Zahlenverarbeitung und des Rechnens sowie im Bereich von Computational Thinking
  • Mithilfe bei der Erstellung von Untersuchungsmaterialien
  • Datenerfassung, -eingabe und -auswertung
  • Recherchetätigkeiten
  • Rekrutierung von Versuchspersonen

Ihr Profil:

  • Studium der Psychologie, Kognitionswissenschaft oder verwandter Fächer
  • Interesse an kognitionspsychologischen Fragestellungen im Bereich der numerischen Kognition und deren Entwicklung und/oder im Bereich spielbasierter Interventionen
  • Erste Erfahrungen in der Durchführung psychologischer Experimente
  • Erste Erfahrungen mit der Aufbereitung und Organisation empirischer Daten

Wir bieten intensive wissenschaftliche Betreuung und Integration in die Forschungsaktivitäten des IWM sowie die Möglichkeit zur Weiterqualifikation im Bereich Lernen mit neuen Medien sowie numerischer Kognition.

Als Ansprechpartner für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Julia Bahnmüller unter Tel.: 07071/979-263 oder E-Mail: jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 3007-2019 in einer PDF-Datei per E-Mail an .

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung neben dem Bewerbungsanschreiben einen kurzen Lebenslauf, Abiturzeugnis, den aktuellen Notenspiegel sowie die Immatrikulationsbescheinigung bei.

Logo: audit berufundfamilie Stiftung Medien in der Bildung (SbR)
Leibniz-Institut für Wissensmedien
Verwaltung
Schleichstr. 6
72076 Tübingen

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Stellenausschreibung 3006-2019

Das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) erforscht Wissenserwerb, Wissensaustausch und Kooperation mit digitalen Medien. Das Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und internationalen Standards exzellenter Wissenschaft verpflichtet.

Wir suchen zum 01.04.2019 zwei engagierte

studentische Hilfskräfte

(wissenschaftliche Hilfskraft, ungeprüft)
20 Stunden/Monat

Ihre Aufgaben

  • Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Studien (z.B. Versuchsleitung)
  • Mithilfe bei der Erstellung von Untersuchungsmaterialien
  • Studienerstellung (z.B. Qualtrics), ggf. auch Datenerfassung (SPSS, R), Datenaufbereitung (nach Anleitung)
  • Kodierung von Textmaterial (nach Anleitung)
  • Recherchetätigkeiten
  • ggf. Übersetzungstätigkeiten (Deutsch / Englisch)
  • Kleinere administrative Tätigkeiten

Ihr Profil

  • Studium der Psychologie, Kognitionswissenschaft oder ähnliches (gerne frühes Fachsemester)
  • Interesse am Themenfeld „Wissenskonstruktion“ und „Sozialpsychologie“
  • Sehr gute Kenntnisse in Englisch
  • Erste Kenntnisse in Forschungsmethodik und Statistik (SPSS, R)
  • Offenheit für Einarbeitung in verschiedene Software (z.B. zur Erstellung von Studienmaterial)
  • Neugier und Bereitschaft, sich intensiv mit verschiedensten Themen auseinanderzusetzen

Wir bieten intensive wissenschaftliche Betreuung und Integration in die Forschungsaktivitäten des IWM rund um Wikipedia, Arbeitserfahrung im Forschungsprojekt „Biases in kollaborativen Online-Kontexten“, flexible Arbeitsgestaltung und Mitarbeit in einem internationalen Team.

Als Ansprechpartner für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Dr. Jort de Vreeze unter Tel.: 07071/979-305 oder E-Mail: jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 3006-2019 in einer PDF-Datei per E-Mail an .

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung neben dem Bewerbungsanschreiben einen kurzen Lebenslauf, Abiturzeugnis, den aktuellen Notenspiegel sowie die Immatrikulationsbescheinigung bei.

Logo: audit berufundfamilie Stiftung Medien in der Bildung (SbR)
Leibniz-Institut für Wissensmedien
Verwaltung
Schleichstr. 6
72076 Tübingen

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Stellenausschreibung 3005-2019

Das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) erforscht Wissenserwerb, Wissensaustausch und Kooperation mit digitalen Medien. Das Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und internationalen Standards exzellenter Wissenschaft verpflichtet.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für mindestens 6 Monate mehrere engagierte

studentische Hilfskräfte

(wissenschaftliche Hilfskraft, ungeprüft)
20-30 Stunden/Monat

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Experimenten
  • Zusammenstellen von Versuchsmaterial
  • Einfache Datenauswertungen
  • Literaturrecherchen

Ihr Profil:

  • Studierende/r der Psychologie oder Kognitionswissenschaft, auch Studienanfänger
  • Interesse an Fragestellungen an der Schnittstelle Sozialpsychologie - Medienpsychologie
  • Computerkenntnisse (Textverarbeitung (Bereitschaft, sich in einfache Programmierungen einzuarbeiten); Internetrecherche)

Wir bieten intensive wissenschaftliche Betreuung und Integration in die Forschungsaktivitäten des IWM sowie die Möglichkeit zur Weiterqualifikation im Bereich Lernen mit neuen Medien.

Als Ansprechpartner für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Dr. Lara Ditrich unter Tel.: 07071/979-268 oder E-Mail: jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 3005-2019 in einer PDF-Datei per E-Mail an .

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung neben dem Bewerbungsanschreiben einen kurzen Lebenslauf, Abiturzeugnis, den aktuellen Notenspiegel sowie die Immatrikulationsbescheinigung bei.

Logo: audit berufundfamilie Stiftung Medien in der Bildung (SbR)
Leibniz-Institut für Wissensmedien
Verwaltung
Schleichstr. 6
72076 Tübingen

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Stellenausschreibung 3003-2019

Das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) erforscht Wissenserwerb, Wissensaustausch und Kooperation mit digitalen Medien. Das Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und internationalen Standards exzellenter Wissenschaft verpflichtet.

Wir suchen zum 01. April 2019, zunächst befristet für die Dauer von 6 Monaten, zwei engagierte

studentische Hilfskräfte

(wissenschaftliche Hilfskraft, ungeprüft)
20 Stunden/Monat

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von experimentellen Studien im Bereich der Zahlenverarbeitung
  • Datenerfassung und ggf. -auswertung
  • Rekrutierung von Versuchspersonen
  • Recherchetätigkeiten

Ihr Profil:

  • Studium der Psychologie, Kognitionswissenschaft oder verwandter Fächer
  • Interesse an kognitionspsychologischen Fragestellungen
  • Erste Erfahrungen in der Durchführung psychologischer Experimente
  • Zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise

Wir bieten intensive wissenschaftliche Betreuung und Integration in die Forschungsaktivitäten des IWM sowie die Möglichkeit zur Weiterqualifikation im Bereich Lernen mit neuen Medien sowie numerischer Kognition.

Als Ansprechpartner für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Stefanie Jung unter Tel.: 07071/979-370 oder E-Mail: jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 3003-2019 in einer PDF-Datei per E-Mail an .

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung neben dem Bewerbungsanschreiben einen kurzen Lebenslauf, Abiturzeugnis, den aktuellen Notenspiegel sowie die Immatrikulationsbescheinigung bei.

Logo: audit berufundfamilie Stiftung Medien in der Bildung (SbR)
Leibniz-Institut für Wissensmedien
Verwaltung
Schleichstr. 6
72076 Tübingen

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Stellenausschreibung 3002-2019

Das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) erforscht Wissenserwerb, Wissensaustausch und Kooperation mit digitalen Medien. Das Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und internationalen Standards exzellenter Wissenschaft verpflichtet.

Die Nachwuchsgruppe „Social Media“ untersucht die Effekte der Nutzung sozialer Medien, insbesondere für den Wissensaustausch. Zur Mitarbeit in diesem Themenfeld suchen wir für die Zeit vom 01.04.2019 oder später, zunächst befristet auf sechs Monate, eine engagierte

studentische Hilfskraft

(wissenschaftliche Hilfskraft, ungeprüft oder geprüft)
20 - 40 Stunden/Monat

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung beim Projekt „Visuelle Analyse von thematischen Veränderungen in Meldungen (sozialer) Medien: Identifizierung von Datenquellen, Literaturrecherche, Mithilfe bei der Identifizierung von Kriterien für Bedeutungswandel
  • Unterstützung bei der Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Studien zum Thema Social Media Nutzung für den informellen Wissenserwerb oder Mediennutzung zum Stressmanagement
  • Transkription und Codieren von Gruppeninterviews
  • Mithilfe bei der Erstellung von (Online-)Fragebögen und Experimenten
  • Mithilfe bei der Erfassung und statistischen Auswertung von Untersuchungsdaten (z.B. Social Media Daten)

Ihr Profil

  • Studium der Psychologie, Medienwissenschaft oder verwandter Fächer
  • Interesse und Spaß am wissenschaftlichen Arbeiten
  • Interesse am Themenfeld Social Media & Arbeiten mit Social Media Daten
  • Selbständige Arbeitsweise
  • [Erste] Erfahrungen mitder Durchführung von Experimenten und Online-Fragebogenstudien

Wir bieten intensive wissenschaftliche Betreuung und Integration in die Forschungsaktivitäten des IWM sowie die Möglichkeit zur Weiterqualifikation im Bereich Soziale Medien.

Als Ansprechpartner für eine erste Kontaktaufnahme steht Prof. Dr. Sonja Utz unter Tel.: 07071/979-308 oder E-Mail: jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 3002-2019  baldmöglichst in einer PDF-Datei per E-Mail an .

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung neben dem Bewerbungsanschreiben einen kurzen Lebenslauf, Abiturzeugnis, den aktuellen Notenspiegel sowie die Immatrikulationsbescheinigung bei.

Logo: audit berufundfamilie Stiftung Medien in der Bildung (SbR)
Leibniz-Institut für Wissensmedien
Verwaltung
Schleichstr. 6
72076 Tübingen

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Stellenausschreibung 3001-2019

Das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) erforscht Wissenserwerb, Wissensaustausch und Kooperation mit digitalen Medien. Das Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und internationalen Standards exzellenter Wissenschaft verpflichtet.

Die Arbeitsgruppe „Realitätsnahe Darstellungen“ sucht für das Projekt „Artenvielfalt erleben“ zum nächst möglichen Termin, zunächst befristet auf die Dauer von sechs Monaten, eine engagierte

studentische Hilfskraft

(wissenschaftliche Hilfskraft, geprüft oder ungeprüft)
20-25 Stunden/Monat

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Labor- und Onlinestudien
  • Mithilfe bei der Erstellung von Untersuchungsmaterialien
  • Unterstützung bei der Programmierung der Studien (PsychoPy und Qualtrics)
  • Mithilfe bei der Datenaufbereitung und -auswertung (R)
  • Recherchetätigkeiten
  • Rekrutierung von Versuchspersonen

Ihr Profil:

  • Sie studieren Psychologie, Kognitionswissenschaft, Kartographie oder ein verwandtes Fach
  • Sie sind gut organisiert, zuverlässig und flexibel
  • Sie haben Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten
  • Sie interessieren sich für kognitionspsychologische Fragestellungen bezüglich der Visualisierung räumlicher Daten
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse psychologischer Forschungsmethoden
  • Sie haben idealerweise Vorerfahrung in der Durchführung von Experimenten

Wir bieten intensive wissenschaftliche Betreuung und Integration in die Forschungsaktivitäten des IWM sowie die Möglichkeit zur Weiterqualifikation im Bereich Lernen mit neuen Medien.

Als Ansprechpartner für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Julia Moritz unter Tel.: 07071/979-211 oder E-Mail: jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 3001-2019 in einer PDF-Datei per E-Mail an .

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung neben dem Bewerbungsanschreiben einen kurzen Lebenslauf, Abiturzeugnis, den aktuellen Notenspiegel sowie die Immatrikulationsbescheinigung bei.

Logo: audit berufundfamilie Stiftung Medien in der Bildung (SbR)
Leibniz-Institut für Wissensmedien
Verwaltung
Schleichstr. 6
72076 Tübingen

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Stellenausschreibung 3025-2018

Das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) erforscht Wissenserwerb, Wissensaustausch und Kooperation mit digitalen Medien. Das Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und internationalen Standards exzellenter Wissenschaft verpflichtet.

Wir suchen zum 01.01.2019 oder später, zunächst befristet für die Dauer von 6 Monaten, für ein vom BMBF gefördertes Forschungsprojekt zur Digitalisierung im Bildungsbereich eine engagierte

studentische Hilfskraft

(wissenschaftliche Hilfskraft, ungeprüft)
20 Stunden/Monat

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Studien
  • Rekrutierung von Versuchspersonen
  • Datenerfassung und -auswertung mit Hilfe des Computers (SPSS)
  • Recherchetätigkeiten und Mithilfe bei der Vorbereitung von Themenschwerpunkten sowie bei der Ausrichtung von Tagungen
  • Ggf. redaktionelle Tätigkeiten im Portal e-teaching.org, mit dem das Projekt eng zusammenarbeitet

Ihr Profil:

  • Studium der Psychologie, Kognitionswissenschaft oder verwandter Fächer
  • Interesse an psychologischen Fragestellungen bezüglichpsychometrischer Messverfahren
  • Interesse am Themenfeld „Lernen mit digitalen Medien“
  • Gute Kenntnisse in Forschungsmethodik und Statistik (SPSS und R)
  • Im Optimalfall Kenntnisse in HTML, Grafikprogrammen oder Audio- und Videowerkzeugen

Wir bieten intensive wissenschaftliche Betreuung und Integration in die Forschungsaktivitäten des IWM sowie die Möglichkeit zur Weiterqualifikation im Bereich Lernen mit neuen Medien.

Als Ansprechpartner für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Johannes Moskaliuk unter der E-Mail: jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 3025-2018 in einer PDF-Datei per E-Mail an .

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung neben dem Bewerbungsanschreiben einen kurzen Lebenslauf, Abiturzeugnis, den aktuellen Notenspiegel sowie die Immatrikulationsbescheinigung bei.

Logo: audit berufundfamilie Stiftung Medien in der Bildung (SbR)
Leibniz-Institut für Wissensmedien
Verwaltung
Schleichstr. 6
72076 Tübingen

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Stellenausschreibung 3013-2018

Das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) erforscht Wissenserwerb, Wissensaustausch und Kooperation mit digitalen Medien. Das Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und internationalen Standards exzellenter Wissenschaft verpflichtet.

Für ein DFG-Projekt, das mittels EEG und Eyetracking den Einfluss von schmückenden Bildern auf das Lernen mit Texten und die Arbeitsgedächtnisbelastung erforscht, suchen wir ab Oktober 2018 oder später, zunächst befristet für 6 Monate, für einen oder mehrere der unter Aufgaben genannten Schwerpunkte mehrere engagierte

studentische Hilfskräfte

20-40 Stunden/Monat

Ihre Aufgaben:

  • Mithilfe bei der Erstellung und Pilotierung instruktionspsychologischer Untersuchungsmaterialien
  • Unterstützung bei der Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von EEG- und Eyetrackingstudien
  • Unterstützung bei der Datenerfassung und -auswertung mit Hilfe des Computers

Ihr Profil:

  • Interesse an kognitionspsychologischen Fragestellungen (kognitive und emotionale Prozesse beim Lernen mit instruktionalen Materialien) und physiologischen Messmethoden (EEG, Eyetracking)
  • Erste Erfahrungen in einem (oder mehreren) der folgenden Bereiche oder/und die Bereitschaft sich (unter Anleitung) darin Kenntnisse zu erarbeiten:
    • Gestaltung instruktionspsychologischer Materialien
    • Durchführung experimentalpsychologischer Studien
    • Erhebung und/oder Analyse von Eyetracking-Daten
    • Erhebung und/oder Analyse von EEG-Daten
    • Grundkenntnisse im Programmieren (z.B. Matlab)
  • Studium der Psychologie, Kognitionswissenschaft, Pädagogik/Lehramt, Medienwissenschaft oder verwandter Fächer

Wir bieten intensive wissenschaftliche Betreuung und Integration in die Forschungsaktivitäten des IWM sowie die Möglichkeit zur Weiterqualifikation im Bereich experimentalpsychologische Designs, physiologische Maße (EEG, Eyetracking) sowie Lernen mit neuen Medien.

Als Ansprechpartner für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Dr. Scharinger unter Tel.: 07071/979-360 oder E-Mail: jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte baldmöglichst unter Angabe der Kennziffer 3013-2018 in einer PDF-Datei per E-Mail an .

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung neben dem Bewerbungsanschreiben einen kurzen Lebenslauf, Abiturzeugnis (und ggf. Bachelor-Zeugnis), den aktuellen Notenspiegel sowie die Immatrikulationsbescheinigung bei.

Logo: audit berufundfamilie Stiftung Medien in der Bildung (SbR)
Leibniz-Institut für Wissensmedien
Verwaltung
Schleichstr. 6
72076 Tübingen

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Aktuelle Stellenangebote